Kursleitung

Jahrgang 1966, singt seit 2003 bei popCHORn im Bass und leitet seit Mai 2004 für den MGV die Elementarkurse im Flohzirkus.
Seit 2015 spielt Jens Langer bei der MVH-Bigband Gitarre. Swing, traditionelle und moderne Bigbandmusik.

Studium

9-semestriges Doppelstudium am Peter-Cornelius-Konservatorium. Abschluss 1997 mit der Staatlichen Musiklehrerprüfung. Hauptfächer waren Musikalische Früherziehung und Gitarre,  Nebenfach Klavier.

Fortbildungen

Vor allem im Schott-Musikgartenprogramm. Jens Langer gehörte zu den "Musikgärtnern" der ersten Stunde und besucht seit 1996 diverse Fortbildungen in den Bereichen Musikgarten und MFE.

Besonderheiten

"Da Musik vor allem ein zeiltiches Geschehen ist, liegen mir Bewegung und Rhythmus sehr am Herzen. Eine Besonderheit hier im Mainzer Raum ist sicher die Verwendung der Solmisation, die in der MFE  im Konzept "Klangstraße" integriert ist. Auch wenn ich nicht mehr die Klangstraße unterrichte, kommt die Solmisation in allen Kursen zur Anwendung. Ein wunderbares Werkzeug zur Anleitung im Hören, Lesen und zur Förderung der inneren Tonvorstellung."

AGB

Die Unterrichtbedingungen ähneln denen einer Musikschule.

Unterricht einmal wöchentlich außer an den Ferien- und Feiertagen von Rheinland-Pfalz.

Monatliche Gebühr mit garantierter jährlicher Stundenzahl.

Sie erhalten die AGBs in schriftlicher Form bei der Anmeldung.